Archives: Antiviren Programme

6 virtuelle Veranstaltungen zu Krypto und Blockchain zwischen 21. und 25. April

Trotz der schwierigen globalen Situation im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie haben es viele Bildungsorganisationen, die das Leben im Bitcoin Code gestalten, auf sich genommen, ihre Veranstaltungen und Aktivitäten in ein virtuelles Format zu bringen und so die Möglichkeit zu eröffnen, mehr Menschen zu erreichen, die in ihren Häusern unter Quarantäne stehen.

Erfahren Sie mehr über 6 virtuelle Veranstaltungen zu verschiedenen Themen über Bitcoin, Kryptomonik und Blockchain-Technologie, an denen Sie diese Woche online teilnehmen können.

Dienstag, 21.04.: Blockkette: Mythos oder Realität?

Montse Guardia Güell, CEO von Alastria, und Berta Fernández von IBM werden im Rahmen einer von weiblichen Branchenreferenzen geleiteten Gesprächsreihe über die Entwicklung und die Auswirkungen von Blockchain sprechen. Bei dieser Gelegenheit werden die beiden Experten diskutieren, wie die Technologie verschiedene Industriesektoren verändert und Prozesse revolutioniert hat.

Der virtuelle Vortrag mit dem Titel „Blockchain: Mythos oder Realität“ wird von der IMMUNE-Gemeinschaft in Madrid organisiert. Weitere Informationen über die Gruppe und die Veranstaltung finden Sie unter diesem Link.

Interessierte können hier kostenlos teilnehmen. Geplant für diesen Dienstag, 21. April, um 18.30 Uhr (Madrid).

Bitcoin

Dienstag 21/04: Hyperledger Besu

Das Team der Blockchain Academy Chile wird heute, Dienstag, ebenfalls eine virtuelle Sitzung abhalten. Bei der Online-Sitzung wird Felipe Faraggi, PegaSys‘ Advokat für Entwickler, die Teilnehmer mit Hyperledger Besu, einem Open-Source-Kunden von Ethereum, bekannt machen.

Interessierte können über diesen Link kostenlos an der virtuellen Diskussion teilnehmen. Weitere Informationen zu diesem Meet Up finden Sie hier.

Der Termin ist für diesen Dienstag, den 21. April um 18.30 Uhr (Chile) vorgesehen.

Dienstag 21/04: Rückverfolgbarkeit in Zeiten einer Pandemie

Diese Woche spricht die Radiosendung Escenario Radio unter der Leitung von Philippe Boland über die Rückverfolgbarkeit in Zeiten einer Pandemie. Im Bildungsraum, der von der Universidad Santo Tomás in Bogotá, Kolumbien, gesponsert wird, werden Mafe Rojas, Paola Forteza, Francisco Córdoba und Alfredo López zu Gast sein.

Der Termin ist für diesen Dienstag, den 21. April um 10 Uhr (Kolumbien) vorgesehen. Interessierte können das Radioprogramm hier oder per Einschalten verfolgen.

Donnerstag 23/04: Blockkette zur Rettung von Covid-19

Wie könnte die Blockchain-Technologie in dieser und zukünftigen Krisen helfen? Im nächsten NWC10Lab-Online-Vortrag wird der Kryptographie-Experte Tomás García-Merás darüber sprechen, wie Blockchain zu verschiedenen Problemen beitragen kann, die durch die Krise entstanden sind; darunter auch die Verwaltung knapper Ressourcen.

Die virtuelle Diskussion ist Teil des Programms NWC10Lab Talks, das der Prämisse „Lessons Learned Blockchain“ folgt und während der Quarantäne stattfindet. Interessierte können sich hier auf der offiziellen Website des Labors anmelden.

Geplant für diesen Donnerstag, 23. April um 19 Uhr (Madrid).

Donnerstag 23/04: Kryptologie

Diesen Donnerstag wird das Team der Bitcoin Embassy Bar ein virtuelles MeetUp abhalten, um über kryptographischen Bergbau zu diskutieren. Unter dem Titel „Cryptomining: The Good, the Bad, the Ugly“ (Kryptomining: Die Guten, die Bösen, die Hässlichen) werden Lorena Ortiz, CEO der Bitcoin Embassy, und David Noriega, Partner und Mitbegründer der Bar, über Bergbau und verteilte Konsensprotokolle diskutieren.

Jeden Donnerstag wird Ortiz Online-Konferenzen als Bildungsalternative für diejenigen abhalten, die sich während dieser Zeit der Quarantäne für das kryptographische Ökosystem interessieren. Interessenten können den virtuellen Chat kostenlos über Twitter, Facebook oder den YouTube-Kanal von Bitcoin Embassy besuchen.

Geplant für diesen Donnerstag, 23. April, um 19:00 Uhr (Mexiko).

Windows Defender vs. Avast | Der ultimative Vergleich

Wie schneiden Windows Defender und Avast in einem direkten Kampf um die Vorherrschaft ab?

Lesen Sie diesen detaillierten, datengesteuerten Leitfaden, um eine intelligente Wahl zu treffen.

In der heutigen Welt müssen Sie besonders auf die Software achten, die Sie auf Ihrem Computer ausführen, die Websites, die Sie besuchen, und die Dinge, die Sie online kaufen. Wichtig ist beim windows defender neben avast Vergleich die Funktionalität. Bei so vielen bösartigen Dateien da draußen (und die Zahl steigt mit jedem Jahr weiter an) ist es unerlässlich geworden, dass Sie eine Antivirensoftware verwenden – zumindest eine kostenlose, wenn nicht sogar eine kostenpflichtige Lösung.

windows defender neben avast

Sobald sich Malware-infizierte Dateien in Ihren Computer einschleichen, können sie viele schreckliche Dinge tun, wie z.B. Ihre Passwörter/Sensible Daten stehlen, Ihre persönlichen Dateien löschen, Ihren Computer zum Ausfallen bringen und vieles mehr.

Glücklicherweise gibt es Dutzende von Antivirensoftware, die Sie verwenden können, um Ihren Computer sicher zu halte

Bitdefender Gesamtsicherheit 2019 EDITION

In den letzten Monaten haben wir über 50 Antiviren-Suiten der größten Namen der Cybersicherheit evaluiert und überprüft, so dass Sie mit Sicherheit die beste Antivirensoftware zum Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre auswählen können.

Insgesamt ist Bitdefender unsere wichtigste Antivirenempfehlung für 2019, da es sich bei den jüngsten unabhängigen Labortests von AV-Test und AV-Comparatives gut bewährt hat.

Im Moment sind wir der Meinung, dass Bitdefender Total Security 2019 (derzeit mit 44% Rabatt) das beste Antivirenpaket auf dem Markt ist. Neben einem exzellenten Malware-Schutz bietet es alle fortschrittlichen Premium-Funktionen und Dienstprogramme, die in einem High-End-Paket vorhanden sein müssen – und vor allem ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit einer einzigen Lizenz dieser Suite können Sie bis zu fünf Geräte (PCs, Macs und Smartphones) schützen.

Wenn Sie mehr als fünf Geräte in Ihrem Haushalt haben, empfehlen wir Ihnen das Bitdefender Family Pack 2019. Mit einer Einzellizenz dieser Suite können Sie die Bitdefender Total Security Suite auf einer unbegrenzten Anzahl von Geräten installieren.

In diesem Leitfaden werde ich einen ausführlichen Vergleich zwischen Windows Defender – dem Standard-Antivirenprogramm, das mit dem Windows-Betriebssystem geliefert wird – und Avast anstellen.

Beide Antivirenlösungen werden nach vier Kategorien beurteilt: Funktionen, Schutz, Auswirkungen auf das System, Benutzeroberfläche und Kosten.

Wenn Sie in Eile sind und nur die Zusammenfassung dieses umfassenden Vergleichs von Windows Defender vs. Avast sehen möchten, lesen Sie die folgende Infografik: